Neues Plakat mit neuem Slogan

Die Stadt Schwerte hat den Klimanotstand ausgerufen

„Der Klimawandel einer der wohl größten Herausforderungen des 21. Jahrhunderts. Das Klima ändert sich und die Auswirkungen sind spürbar…“

Die Stadt Schwerte hat schon im Jahr 2013 ein integriertes Klimaschutzkonzept aufgestellt.
Zitat hieraus – 2. Leitbild klimafreundliche Stadt
“Der Klimaschutz soll zukünftig ein zentraler Bestandteil aller Entscheidungen und Handlungen in der kommunalen Verwaltungsstruktur werden. Hierfür sind ein entsprechendes Leitbild und Handlungsanweisungen zu entwickeln und gegebenenfalls entsprechende politische Beschlüsse zu fassen.
Mit einer verstärkten Transparenz sollen die Bemühungen der Stadt nach außen kommuniziert werden und so den Bürgern als Vorbild dienen. “


Was hat die Flächenversiegelung eigentlich mit dem Klimawandel zu tun, oder anders : Was hat der Flächenschutz eigentlich mit dem Klimaschutz zu tun …
Demnach sind wir im Prinzip einer Meinung … Liebe Kommunalpolitiker der Stadt Schwerte, bitte stoßt nicht hinter Euch um, was Ihr vor Euch mühevoll aufbaut.


In diesem Sinne haben wir unseren Slogan geändert:

Flächenschutz ist Klimaschutz!